Jul06

Erfolg beim WEF

Das WEF in Davos gehört zu den An­lässen, die me­di­al an Aufmerk­samkeit kaum zu über­bi­eten sind. Wenn Sie Ihre Marke an diesem An­lass richtig po­si­tion­ieren, hat das Jahr schon mal sehr gut ange­fan­gen. Doch wie geht das?

Das WEF ist ein beson­der­er An­lass, die Her­aus­forderun­gen sind kom­plex. Zuallererst ist die richtige Pla­nung zen­tral: Möcht­en Sie teil­nehmen, soll­ten Sie sich spätesten an­derthalb Jahre vor dem An­lass dazu entsch­ieden haben. Denn Raum ist am WEF knapp, Sie sind nicht die einzi­gen, die sich nach geeigneten Lokalitäten – es ste­hen rund 90 Ho­tels und 1000 Pri­vat­woh­nun­gen zur Ver­fü­gung — die Konkur­renz ist mit gut 1000 Un­ternehmen nicht zu un­ter­schätzen.

Sicher­heit geht vor

Neben der dicht­en Präsenz von Konkur­renz ist die Sicher­heit in wichtiges The­ma für Ihre Pla­nung. Die Sicher­heit hat am WEF höch­ste Pri­or­ität. Da­her ist es empfehlenswert, sich im Klaren darüber zu sein, welche Ziel­gruppe man ansprechen möchte: Spon­tangäste hal­ten sich nicht an densel­ben Or­ten auf wie die VIP und die Kon­gressteil­nehmenden. Die Sicher­heits­bes­tim­mungen be­deuten zu­dem auch eingeschränk­te Mo­bil­ität, gewisse Orte kön­nen während dem Kongress mit Fahrzeu­gen nicht er­re­icht wer­den.

Den richti­gen Part­ner wählen

Ein Auftritt am WEF ist keine Spon­ta­nentschei­dung, es ist ein Beken­nt­nis. Aus diesem Grund lohnt es sich, die Dinge frühzeit­ig in die Hand zu nehmen und einen Part­ner zu wählen, der bere­its bei der Be­ratung und Konzep­tion alle Fak­toren berück­sichtigt und vor Ort präsent und ein­wand­frei ver­net­zt ist, damit auch bei Not­fällen alles rund läuft. So kann sich ihr Beken­nt­nis in Er­folg ver­wan­deln.

Bild: Unsplash CC0

Published 06.07.2017 © Brandsoul AG

Tags:

Comments


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Carole Ramuz

Carole
Ramuz

Wird schwach bei Kultur und Kulinarik, begeistert sich für Menschenrechte und Leadership.

Related articles: